AfD Kreisverband Rendsburg-Eckernförde

AfD-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde

Postfach 1202, 24011 Kiel

≡ Kontakt per E-Mail

Vorsitzender
Sven Chilla

Stellv. Vorsitzender
Kevin Dorow

Schatzmeister
Thorsten Uhrbrock

Beisitzer
Jens Görtzen
Fabian Buhk

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Rendsburg-Eckernförde

Kreditinstitut
Förde Sparkasse

IBAN:DE10 2105 0170 1002 0258 88

BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Fraktionsvorsitzender
Sven Chilla

Kontakt per E-Mail

Webseite

Demokratiefeindlich: CDU und Grüne wollen kleinere Parteien benachteiligen!

Die Landesregierung aus CDU und Grünen plant eine weitreichende Reform des Kommunalrechts: Fraktionen in Kreistagen und in Gemeinden ab 31 Mitgliedern (in der Regel sind Orte ab 25.000 Einwohner betroffen), sollen in Zukunft drei statt zwei Mitglieder brauchen. Wollen sich die Altparteien so etwa die unliebsame Opposition (beispielsweise von der AfD) vom Hals halten?!

Weiter »

Hohn: Bürgerbegehren gegen Containerdorf einfach für unzulässig erklärt!

In der kleinen Gemeinde Hohn (knapp über 2000 Einwohner) bei uns im Kreis Rendsburg-Eckernförde soll ein Containerdorf für 54 sogenannte „Flüchtlinge“ gebaut werden. Das Containerdorf soll auf dem 1650 Quadratmeter großen Grundstück des ehemaligen Bauhofs in der Mühlenstraße 12 entstehen. Doch diese Rechnung haben die Verantwortlichen ohne eine mutige Bürgerinitiative gemacht.

Weiter »

Kommunalwahlen 2023: AfD Rendsburg-Eckernförde hat seine Kandidaten aufgestellt!

Der AfD-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde hat seine Kandidaten für die Kommunalwahlen am 14. Mai 2023 gewählt. Nachdem Anfang Januar dieses Jahres bereits die Liste für die Kreistagswahl mit zehn sowie die Liste für die Wahl der Rendsburger Ratsversammlung mit sechs Personen besetzt werden konnte, wählte der AfD-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde am 7. März nun auch noch die letzten offenen Wahlkreise.

Weiter »

Keine Privatisierung: Die Imland-Klinik muss in kommunaler Hand bleiben!

Unser Kreis leitet endlich konkrete Schritte ein, um die insolvente Imland-Klinik in kommunaler Trägerschaft zu behalten. Der Kreishaushalt würde dadurch tief in die roten Zahlen rutschen. Konkret müsste der Kreis allein dieses Jahr 41 Millionen Euro aufbringen. Der Schuldenberg würde von aktuell geringen 170.000 Euro auf 36,5 Millionen Euro im Jahr 2025. Das ist aus unserer Sicht aber verkraftbar, schließlich geht es um die Gesundheitsversorgung der Bürger!

Weiter »

Versuchte Vergewaltigung an 32-jähriger Frau in Rendsburg!

Am Sonntagabend wurde eine 32-jährige Frau in Rendsburg fast Opfer einer Vergewaltigung. Im „besten Deutschland aller Zeiten“ sind wir so weit gekommen, dass Frauen abends nicht mehr allein mit ihrem Hund spazieren gehen können, ohne befürchten zu müssen, vergewaltigt zu werden. Dies sah vor einigen Jahren (vor 2015) noch anders aus…

Weiter »

AfD-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde

Postfach 1202, 24011 Kiel

≡ Kontakt per E-Mail

Vorsitzender
Sven Chilla

Stellv. Vorsitzender
Kevin Dorow

Schatzmeister
Thorsten Uhrbrock

Beisitzer
Jens Görtzen
Fabian Buhk

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Rendsburg-Eckernförde

Kreditinstitut
Förde Sparkasse

IBAN: DE10 2105 0170 1002 0258 88

BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Fraktionsvorsitzender
Sven Chilla

Kontakt per E-Mail

Webseite

AfD Kreisverbände

visitor counter