AfD Regionalverband Flensburg-Schleswig

AfD-Kreisverband Flensburg Schleswig

Postfach 1143
24821 Schleswig

Telefon:
0461 – 88899045

≡ Kontakt per E-Mail

1. Vorsitzender
Jan Petersen-Brendel

2. Vorsitzender
Dr. Alexander Brandenburg

Schatzmeister
Norman Timmermann

Stellv. Schatzmeister
Andreas Pries

Beisitzer
Kai Detlefsen
Fredi Lang

Stand: 30.08.2020

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Flensburg-Schleswig

Kreditinstitut
Schleswiger Volksbank

IBAN:DE61 2169 0020 0008 8296 32

BIC: GENODEF1SLW

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Wir stehen für den Erhalt des Flugplatzes Kiel-Holtenau!

Der Kommunalwahlkampf ist eigentlich noch in weiter Ferne, doch das scheint die Kieler Grünen nicht zu interessieren. Sie liebäugeln bereits mit dem Gelände des Flugplatzes Kiel-Holtenau. Bereits 2018 gab es eine klare Klatsche der Bürger, die den Erhalt mit über 71% klar gefordert haben.

Weiter »

Grafiken zeigen Irrsinn der Erneuerbaren Energie

Diese beiden Grafiken zur Stromerzeugung und der Großhandelspreise zeigen den realen Irrsinn der Erneuerbaren Energie: Waren wir am 14. September (roter Pfeil) noch aufgrund von zu wenig Windkraft gezwungen, etwa 5.000 MWh für über 600€/MWh (Volumen: 3 Mio. €) zu importieren, stieg die Ausbeute aus Windkraft in den Tagen danach so stark, dass die Überproduktion die Großhandelspreise zum kollabieren brachte. Das ging so weit, dass wir am 17. September (blauer Pfeil) knapp 10.000 MWh zu einem Preis von 2€/MWh verkaufen mussten. Wir haben also mit dieser riesigen Menge Strom nicht einmal 20.000€ generieren können.

Weiter »
AfD Flensburg-Schleswig Impfnebenwirkungen

2,5 Mio. Bürger wegen Impf-Nebenwirkungen in Behandlung

Der besonders „günstige“ Kredit, das Haus in „bester Lage“ – wenn etwas als besonders vorteilhaft angepriesen wird… bei dergleichen ist immer Skepsis geboten. Bei den Corona-Impfungen ist es nicht anders, wie sich immer deutlicher zeigt: Nachdem die nur eingeschränkt zugelassenen Impfstoffe seit rund anderthalb Jahren mit einer beispiellosen Kampagne als sicher und wirksam beworben worden sind und 61 Millionen Bundesbürger diesen Bekundungen vertraut haben, mussten viele von ihnen wegen Nebenwirkungen zum Arzt.

Weiter »
AfD-Kreisverband Flensburg-Schleswig

Bezahlbarer Wohnraum in Flensburg seit Jahren Mangelware

Vor allem in Flensburg ein großes Problem: Bezahlbarer Wohnraum ist hier seit Jahren Mangelware. Dazu aus unserem Wahlprogramm: Gezielte Maßnahmen gegen Wohnungs- und Obdachlosigkeit Das Problem der Wohnungs- und Obdachlosigkeit wurde bislang gesellschaftlich eher am Rande wahrgenommen. Die steigende Zahl der Wohnungs- und Obdachlosen zeigt jedoch die mangelhafte Planung im sozialen Wohnungsbau, die ihre Ursache in der fehlenden konkreten Bedarfsermittlung hat. Die AfD fordert daher die Einführung einer zentralen Statistik zur Erfassung der Wohnungs- und Obdachlosigkeit.

Weiter »
AfD Beitragsbild Corona Impfung

Corona-Impfmarathon wird zum Flop

Ausreden hat die Stadt Flensburg bekanntlich immer reichlich, wenn die Ziele der eigenen Ideologie nicht umgesetzt werden. Diesmal die vielen Impfangebote oder eine hohe Impfquote. Aber ganz offensichtlich haben die Bürger langsam genug von leeren Versprechen und einem Dauer-Impfabo, weil auch die 3. Impfung nur 3-4 Monate wirksam gegen einen schwereren Verlauf ist. Ganz offensichtlich haben die Bürger erkannt, dass Omikron eine Chance für die s.g. Herdenimmunität ist. Die Verläufe sind sehr mild bis fast symptomlos.

Weiter »
AfD Beitragsbild FFP2

Gegner von Corona-Maßnahmen setzen Zeichen in Flensburg

Ein starkes Zeichen der Bürger in Flensburg! Über 600 “Spaziergänger”, darunter auch einige unserer Mitglieder, haben sich gegen die 100 Befürworter von SPD, Linke, Grüne, FDP und SSW sowie Vereinen und Gewerkschaften gestellt, allen voran Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD).Sie haben mit ihrer Aktion „Flensburg bleibt bunt – gemeinsam gegen Corona“ ein Zeichen für die aktuelle Corona-Politik setzen wollen. Im Klartext also für das Denunzieren der Mitmenschen und Arbeitskollegen und für eine Impfpflicht.

Weiter »

AfD-Kreisverband Flensburg-Schleswig

Postfach 1143
24821 Schleswig

Tel.:  0461 88899045

≡ Kontakt per E-Mail

1. Vorsitzender
Jan Petersen-Brendel

2. Vorsitzender
Dr. Alexander Brandenburg

Schatzmeister
Norman Timmermann

Stellv. Schatzmeister
Andreas Pries

Beisitzer
Kai Detlefsen
Fredi Lang

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Flensburg-Schleswig

Kreditinstitut
Schleswiger Volksbank

IBAN:DE61 2169 0020 0008 8296 32

BIC: GENODEF1SLW

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

visitor counter

Mitglied werden in der AfD Schleswig-Holstein