Suchergebnisse für: Claus Schaffer – Seite 3

Corona-Todesfälle in Kieler Pflegeeinrichtung aufzuklären

Im Zusammenhang mit einem Infektionsgeschehen in einer Pflegeeinrichtung in Norderstedt wird von sieben Todesfällen berichtet. Die Staatsanwaltschaft Kiel hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Der AfD-Landtagsabgeordnete Claus Schaffer begrüßt zwar, dass die Staatsanwaltschaft Kiel Todesermittlungsverfahren eingeleitet hat. „Merkwürdig still“ sei es hingegen in den Medien, „wenn es um den Impfstatus der sechs verstorbenen Bewohner und eines Angehörigen geht“, so Schaffer.

Nobis kündigt Kandidatur zum Landtag an und wird Kreissprecher

Der schleswig-holsteinische AfD-Landtagsabgeordnete Jörg Nobis hat am Sonntag auf dem Parteitag seines Kreisverbandes Segeberg angekündigt, dass er 2022 wieder für den Landtag kandidieren wird. Dies meldete auch die Segeberger Zeitung. Nobis zog 2017 von Listenplatz 1 in den Kieler Landtag ein, und war dort Vorsitzender der Fraktion und der AfD-Gruppe. Der 46-Jährige ließ sich außerdem am Sonntag im Bürgerhaus von Henstedt-Ulzburg zum zweiten Kreisvorsitzenden und zum Bundesdelegierten wählen.

Grenzschutz ist Aufgabe und Recht souveräner Staaten

Die Bundespolizeigewerkschaft (BPolG) warnt angesichts explosionsartig steigender Migrationsströme vor einem Kollaps an der deutsch-polnischen Grenze und fordert Grenzkontrollen. Auch Dänemark hält an seinem Modell von Grenzkontrollen zum Schutz des Landes vor islamistischem Terror und grenzüberschreitender Kriminalität fest. „Dass man in diesem Land Selbstverständliches wie den Schutz unserer Grenzen vor illegaler Migration, internationaler Kriminalität und islamistischem Terror überhaupt diskutieren muss, ist absurd“, beklagt der AfD-Landtagsabgeordnete Claus Schaffer.

visitor counter


AKTUELLE BEITRÄGE


ARCHIV