Suchergebnisse für: Gereon Bollmann – Seite 2

Andreas Preuß will für die AfD in den Rat von Neumünster einziehen!

Der Kandidat auf Listenplatz 1 der AfD in Neumünster, Rechtsanwalt Andreas Preuß,war vergangene Woche zum Interview der Zeitungskette SHZ eingeladen, und durfte nun die politischen Ziele der AfD in dem Printblatt des Holsteinischen Courier, und online vorstellen. Hauptaugenmerk auf: Günstigen Wohnraum und Flüchtlingspolitik!

Kundgebung in Heide mit Gereon Bollmann und Christian Blex!

Am 29. April sprechen auf dem Südermarkt in Heide ab 10 Uhr der AfD-Bundestagsabgeordnete Gereon Bollmann und der Abgeordnete des Landtages in Nordrhein-Westfalen, Dr. Christian Blex. Die AfD kandidiert am 14. Mai wieder für den Kreistag in Dithmarschen und geht mit der Veranstaltung in die heisse Wahlkampfphase.

AfD Nachrichten

Wahlkampfveranstaltung in Neumünster am 15. April

Der AfD-Kreisverband Neumünster lädt ein zur “Großveranstaltung Kommunalwahl 2023” am Samstag, den 15. April, ab 9 Uhr, auf dem Großflecken in der Innenstadt von Neumünster. Es sprechen unter anderem der Landesvorsitzende Kurt Kleinschmidt und der AfD-Bundestagsabgeordnete Gereon Bollmann.

Auftakt zur Kommunalwahl 2023 in Eckernförde

Auftakt zur Kommunalwahl 2023 in Eckernförde mit der stets unermüdlichen Doris Rautenberg. Die Resonanz auf unseren Wahlkampfstand war für die herrschenden Temperaturen von gerade einmal 5 Grad doch sehr erfreulich. Der auf dem Listenplatz 1 für die Eckernförder Ratsversammlung kandidierende Mehmet Trojan und die auf dem Listenplatz 2 kandidierende, ehemalige Ratsfrau waren äußerst angetan von der Unterstützung des Bundestagsabgeordneten Gereon Bollmann.

Wahlkampfveranstaltung in Neumünster am 15. April

Der AfD-Kreisverband Neumünster lädt ein zur “Großveranstaltung Kommunalwahl 2023” am Samstag, den 15. April, ab 9 Uhr, auf dem Großflecken in der Innenstadt von Neumünster. Es sprechen unter anderem der Landesvorsitzende Kurt Kleinschmidt und der AfD-Bundestagsabgeordnete Gereon Bollmann.

CDU in Schleswig-Holstein will noch mehr Zuwanderung

Schwer zu fassen: Ministerpräsident Daniel Günther will nicht weniger, sondern noch mehr Zuwanderung! Erfasst ein Realitätsverlust die CDU? Während unsere Städte aufgrund ungebremster Zuwanderung immer unsicherer und Deutsche teilweise regional zur Minderheit werden, der Sozialstaat immer weiter erodiert, fordert Ministerpräsident Günther eine “aktive Willkommenskultur” für ausländische sogenannte Fachkräfte.

AfD Asyl

Gereon Bollmann: Bevölkerungs-Austausch wird in Seeth zur Realität!

Massenansturm auch in Schleswig-Holstein: In der Landesunterkunft des Dorfes Seeth (Nordfriesland) kommt ab sofort auf jeden der knapp 700 Einwohner mehr als ein Migrant. Rund 790 „Flüchtlinge“ und Asylbewerber sind mit Stand vom 21. März in der dortigen Landesunterkunft für Flüchtlinge (Luk) untergebracht. Der ehrenamtliche Bürgermeister von Seeth, Ernst-Wilhelm Schulz, ist auf diese Leistung auch noch stolz. In einem Interview sagte er dieser Tage: „Das sind Bürger wie alle anderen auch.“

Kurt Kleinschmidt: Brokstedter Messermörder

Der Landesvorsitzende der AfD Schleswig-Holstein, Kurt Klaus Kleinschmidt, beleuchtet in seinem Videokommentar die Aktuelle Stunde im Landtag vom 22. Februar zum Brokstedter Messermörder kritisch. Er nimmt dabei das aus dem Ruder gelaufene Asylsystem und diverse Landtagsabgeordnete aufs Korn.

Gereon Bollmann: Klinikreform ist direkter Angriff auf die Geburtshilfe in Schleswig-Holstein!

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Gereon Bollmann kritisiert Pläne der Bundesregierung zur Krankenhausreform. In einem im Umlauf befindlichen Gesetzesentwurf der Ampel-Koalition sollen Leistungen den jeweiligen Kliniken nach drei Versorgungsstufen zugeteilt werden. Davon profitieren vor allem Maximalversorgungskliniken wie zum Beispiel das Universitätsklinikum in Kiel und Lübeck, das weiter in der höchsten Stufe 3 operieren kann. Für die dann folgenden Levels „Schwerpunktversorger“ und „Grundversorger“ wird es für viele Kliniken nach dem Bundesmodell schwierig, ihren Status überhaupt zu halten.

AfD Kreisverbände

AfD Spendenschwein

visitor counter