Impfpflicht wissenschaftlich nicht zu begründen

In einer Sondersendung von „AfD im Gespräch“ diskutieren gleich zwei Mediziner und AfD-Politiker über den drohenden Impfzwang: Dr. Martin Vincentz, AfD-Abgeordneter in Nordrhein-Westfalen, sowie Dr. Hans-Christoph Berndt aus dem Brandenburger Landtag. Beide sind sich einig: Die Impfpflicht ist ein spalterischer Irrweg!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Themen: 

visitor counter

Mitglied werden in der AfD Schleswig-Holstein