Habeck verschandelt Schleswig-Holstein: Riesenwindräder kommen!

Ein weiteres Mal erweisen sich die Grünen als Schwindler. Die angeblichen Umweltschützer sind dafür verantwortlich, daß unser schönes Schleswig-Holstein bald mit noch höheren Windkraftanlagen verunstaltet wird. Die schwarz-grüne Landesregierung will demnächst Windräder bis zu 270 Meter Höhe zulassen, um die überzogenen Pläne des Ober-Grünen Politkommissars Habeck in die Tat umzusetzen. Das bedeutet: Noch mehr Schattenwurf, noch mehr Infraschall, noch mehr getötete Vögel und Insekten. Unsere Bürger und Feriengäste müssen erleben, wie das Land der weiten Horizonte zum Land der riesigen Metallspargel wird. Eine Schande und ein Verrat an den Versprechen der Altparteien, den Windkraftausbau an Land einzugrenzen. Die AfD steht an der Seite der Bürger, die sich getäuscht fühlen und nun erkennen müssen, daß der angeblichen Friedens- und Umweltpartei kein Wort zu glauben ist. Wir sagen: Ausbaustopp heißt Ausbaustopp!

Volker Schnurrbusch
Wirtschafts- und tourismuspolitischer Sprecher
AfD Schleswig-Holstein

Themen: 

AfD Kreisverbände

AfD Spendenschwein

visitor counter