Nobis und Bollmann sprachen auf dem Marktplatz von Heide

Die schleswig-holsteinischen AfD-Spitzenpolitiker Jörg Nobis und Gereon Bollmann warben auf dem Marktplatz von Heide im Landkreis Dithmarschen um die Stimmen der Wähler am Vortag der Landtagswahl. Zur Sprache kamen die Haltung der AfD zum russisch-ukrainischen Krieg, Energiekosten und Inflation, Versorgungssicherheit, CO2-Steuer, und Gesundheitspolitik. Im folgenden veröffentlichen wir nochmal die Videos beider Reden.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie Cookies von YouTube akzeptieren, um dieses Video abzuspielen. Indem Sie zustimmen, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, welches ein Portal eines Drittanbieters ist.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis annehmen, wird Ihre Auswahl gespeichert, und die Seite wird neu geladen.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie Cookies von YouTube akzeptieren, um dieses Video abzuspielen. Indem Sie zustimmen, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, welches ein Portal eines Drittanbieters ist.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis annehmen, wird Ihre Auswahl gespeichert, und die Seite wird neu geladen.

Themen: 

AfD Kreisverbände

AfD Spendenschwein

visitor counter