Immer mehr Menschen in Schleswig-Holstein machen Schulden!

Wegen hoher Energiepreise: Schuldnerberatungen in Schleswig-Holstein haben immer mehr Anfragen!

Deutschland betreibe die “dümmste Energiepolitik der Welt”. Dies konstatierte vor einiger Zeit die renommierte amerikanische Tageszeitung New York Times. Und das macht sich nun auch endgültig in den Geldbörsen der Bürger bemerkbar.

Die Schuldnerberatungen in Schleswig-Holstein bekommen immer mehr Anfragen wegen gestiegener Energiepreise. Das geht aus einem aktuellen Report der Koordinierungsstelle Schuldnerberatung für das Jahr 2022 hervor. Demnach berichteten in einer Umfrage 57 Prozent der Mitarbeiter in den Schuldnerberatungen von mehr Anfragen wegen Miet- und Stromschulden.

Die Verantwortung hierfür liegt ganz klar bei den Altparteien! Die Energiewende ist überhastet und unnötig. Statt neuen Windrädern und Solaranlagen, welche unzuverlässigen Flatterstrom liefern, brauchen wir günstige und saubere Kernkraftwerke!

Quelle: NDR

AfD-Kreisverband Plön

Postfach 1202, 24011 Kiel

≡ Kontakt per E-Mail

Kreisvorsitzender
Alexis Giersch

Stellv. Vorsitzender
Jürgen Schulze

Schatzmeisterin
Gabriele Kröger

Beisitzer
Thomas Grebien
Karl-Heinz Schmidt
Wladimir Semjonow

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Plön

Kreditinstitut
Förde Sparkasse

IBAN:DE65 2105 0170 1002 1333 44

BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Fraktionsvorsitzender
Alexis Giersch

Kontakt per E-Mail

Die nächsten Veranstaltungen
26. April - Kiel
▪ 3. Mai - Kiel

AfD Kreisverbände

AfD Spendenschwein

visitor counter