FridaysForFuture – Wann kommt die Beobachtung?

FridaysForFuture kuschelt schon wieder mit Linksextremisten – wann kommt die Beobachtung?

Die als Klimabewegung gestartete, mittlerweile antikapitalistische Töne anschlagende Bewegung “FridaysForFuture”, deren deutscher Ableger seinen Hauptsitz ausgerechnet in Kiel hat, zeigte bereits in der Vergangenheit indirekt ihre Nähe zu linksextremen Bewegungen wie “Ende Gelände”. Nun wirbt sie ganz unverblümt für eine Veranstaltung, die sie gemeinsam mit der vom Verfassungsschutz beobachteten Anti-Kreuzfahrt-Bewegung “TKKG” plant. 

Unter dem Motto “Raven gegen Kreuzfahrt” wollen die beiden Gruppen gemeinsam “Workshops und Vorträge” gegen die Kreuzfahrt-Branche unter freiem Himmel veranstalten und im Anschluss dann noch zu lauter Musik feiern – offenbar verspricht man sich davon eine höhere Teilnahme. 

Fraglich ist, wie lange sich der Verfassungsschutz dieses bunte Treiben untätig ansehen wird.

Share on facebook
Share on twitter
Share on vk
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AfD Kreisverband Kiel

Walkerdamm 1, 24103 Kiel

Info-Telefon: 01523 / 475 91 81

info-kiel@afd-sh.de