AfD macht sich stark für Gesundheitspolitik in Lübeck

Am 21. März 2023 fand in den SANA Kliniken Lübeck eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema Gesundheitspolitik in Lübeck, veranstaltet vom GESUNDHEITSNETZWERK Lübeck und Umgebung e.V., statt. Eingeladen waren alle in der Bürgerschaft vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften. Für die AfD hatte Dr. Werner Vieler, Sozialpolitischer Sprecher der AfD Lübeck, an der Veranstaltung teilgenommen und zu einzelnen Themenpunkten die Standpunkte der AfD dargelegt.

Zum Thema Personalmangel im Gesundheitswesen erläuterte Dr. Vieler, dass sich die AfD für eine geregelte Zuwanderung von Fachkräften entsprechend den Erfordernissen unseres Arbeitsmarktes einsetzt. Die illegale Migration wird weiterhin abgelehnt.

Zum Thema Akademisierung in der Pflege erklärte Dr. Vieler: „Durch die Akademisierung wird der Pflege der Stellenwert zuerkannt, der ihr gebührt. Gleichwohl haben examinierte Pflegekräfte schon eine hohe Qualifikation. Ein Studium würde sie in erster Linie für Leitungsaufgaben qualifizieren.“

Zum Thema Ambulante Pflege/Tagespflege: Wir setzen uns dafür ein, dass die Bedingungen für ambulante Pflegekräfte dringend verbessert werden. Dazu gehören auch kostenfreie Parkerlaubnisse und Durchfahrtgenehmigungen, ggf. auch das Recht, Busspuren zu benutzen. Hier ist die kommunale Verwaltung gefordert.

Altersarmut in Pflegeheimen: Da immer mehr Pflegebedürftige auf Sozialhilfe angewiesen sind ist es enorm wichtig, den von der Stadt angestrebten Anteil von 20 Prozent städtischer Pflegeheimplätze zu halten. Auch aus diesem Grund setzt sich die AfD für den Erhalt des Heiligen Geist Hospitals als Städtische Pflegeeinrichtung ein.

AfD-Stadtverband Lübeck

Postfach 10 81 89
23530 Lübeck

≡ Kontakt per E-Mail

Sprecherin
Andrea Gaidetzka

Stellv. Sprecher
Dr. Werner Vieler

Schatzmeisterin
G. M.

Schriftführer
Dirk Groß

Kontoinhaber
AfD-Stadtverband Lübeck

Kreditinstitut
Volksbank Lübeck

IBAN:DE36 2309 0142 0050 2023 16

BIC: GENODEF1HLU

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Fraktionsvorsitzender
Dirk Groß

Kontakt per E-Mail

Webseite

Kommunalwahlprogramm

AfD Kreisverbände

AfD Spendenschwein

visitor counter