AfD-Landrat Robert Sesselmann zu Gast beim KV Pinneberg

AfD Landrat Robert Sesselmann aus Sonneberg (Thüringen) zu Gast in Schleswig-Holstein in Quickborn-Heide, beim AfD Kreisverband Pinneberg.

Der erst kürzlich, zum ersten Landrat aus der AfD in Sonneberg gewählte Robert Sesselmann, folgte einer Einladung des AfD Kreisverbandes Pinneberg, zu einer Diskussionsveranstaltung am 17.02.2024 in Quickborn-Heide.

Vor über 40 geladenen Mitgliedern, Kommunal- und Kreistagsabgeordneten der AfD aus Schleswig-Holstein, erörterte und diskutierte man überwiegend kommunal- und kreisspezifische Themen.

Selbstverständlich durften auch Themen, wie z. B. die Fake News im Artikel der linken Rechercheplattform Correctiv nicht fehlen. Correctiv hatte, wie bekannt, mit den Wörtern wie: Geheimplan, Wannenseekonferenz, Remigration und der Vertreibung von Millionen Menschen mit Migrationshintergrund berichtet.

Mittlerweile dürfte es wohl jeder erfahren haben, dass es sich um völlig unbedeutende Menschen, ohne Gestaltungsmacht eines öffentlichen Amtes handelte, die zu einer völlig legitimen Vortragsreihe erschienen waren, und u. a. auch darüber diskutierten, wie man an den Grenzen wieder zur Rechtsstaatlichkeit (Dublin-Abkommen) kommen kann, und wie man Menschen, die rechtlich eigentlich das Land verlassen müssen, abschieben können muss.

Selbst der Bundeskanzler Olaf Scholz spricht von: „we have to deport people much often and faster“. Der Koalitionsvertrag der Ampelregierung sieht zum Beispiel eine „Rückführungsoffensive“ vor. Die Bundesinnenministerin sinnierte sogar darüber, unschuldige Angehörige von kriminellen Clanmitgliedern kollektiv abzuschieben, sowie eingebürgerte Anti-Semiten, bis zu zehn Jahren nach Einbürgerung den deutschen Pass wieder zu entziehen.

Als Wähler sollte man sich Gedanken machen und überlegen: Wer/wie/wo/warum/weshalb man versuchen könnte, der AfD zu schaden.

Stehen da etwa wieder Wahlen an?
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Michael Poschart, AfD-KV Pinneberg

AfD-Kreisverband Pinneberg

Postfach 81 09
25381 Elmshorn

Tel.: 0172 4502180

≡ Kontakt per E-Mail

Vorsitzende
Nicole Baer

Stellv. Vorsitzender
S. B.

Schatzmeister
T. S.

Schriftführer
T. G.

Beisitzer
F. K.
D. S.
T. T.

Kontoinhaber
AfD Kreisverband Pinneberg

Kreditinstitut
Volksbank Pinneberg- Elmshorn

IBAN: DE22 2219 1405 0002 7335 00

BIC: GENODEF1PIN

Verwendungszweck
Bitte geben Sie Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.

Fraktionsvorsitzender
Bernhard Noack

Kontakt per E-Mail

≡ Facebook

Instagram