Uwe Witt nimmt Stellung zur Corona-bedingten Kurzarbeit

Der Südwestrundfunk (SWR) hat am 18. April eine Radioreportage über das Kurzarbeitergeld ausgestrahlt. Demnach will Arbeitsminister Hubertus Heil während der Corona-Krise das Kurzarbeitergeld aufstocken. Ab Minute 3:50 nimmt der Arbeits- und Sozialpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Uwe Witt aus Schleswig-Holstein, dazu Stellung.

Hier geht es zum Hörfunkbeitrag.

Share on facebook
Share on twitter
Share on vk
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print