Inzidenzwerte alleine kein geeignetes Kriterium für weitere Maßnahmen

ergangene Woche war die sogenannte „Notbremse“ der Bundesregierung sowohl im Bundestag, wie auch im Landtag, heiß debattiertes Thema in den Parlamenten, und zwischen Regierung und Opposition. Claus Schaffer, innen- und rechtspolitischer Sprecher der AfD im Kieler Landtag, stellte zur Debatte zur geplanten Änderung des Infektionsschutzgesetzes fest: Inzidenzwerte alleine sind kein geeignetes Kriterium für weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share on facebook
Share on twitter
Share on vk
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
mehr zu :